Varde logo

Zubehör

Tilbehör Varde

Varde Ovne führt ein umfangreiches Zubehörsortiment für Ihren Kaminofen – z. B. Brennholzkörbe, Kaminbestecke und Glasplatten.

Varde Ovne

Korrekte Platzierung des Kaminofens

Fußboden:
Soll der Kaminofen auf einem Untergrund aus brennbarem material aufgestellt werden, so ist der Aufstellort mit nichtbrennbarem Material wie Stahl, Glas oder Fliesen abzudecken. Diese Abdeckplatte muss mindestens 15 cm an den Ofenseiten und 30 cm vor dem Ofen bedecken. Vor dem Ofen empfehlen wir aber 50 cm. Die Bodenkonstruktion muss das gesamte Gewicht von Ofen und evtl. Schornstein tragen können.

Einbauabstände:
Ist die Wand nicht brennbar, darf der Ofen direkt an der Wand stehen. Wir empfehlen aber einen Abstand von 5-10 cm, um die Reinigung hinter dem Ofen zu ermöglichen. Die Reinigungsklappe muss zugänglich bleiben. Für die korrekte Verbrennung ist ständige Sauerstoffzufuhr erforderlich. Dafür ist zu sorgen. Dazu empfiehlt es sich, ein oder zwei Luftventile in dem Raum einzubauen, in dem der Kaminofen aufgestellt wird.

Kaminöfen müssen gemäß geltenden Vorschriften die Mindestabstände zu brennbaren Wänden und Materialien einhalten - siehe Bedienungsanleitungen og Technische Daten.

Praktische Tipps:

Bei der Aufstellung Ihres neuen Kaminofens ist Folgendes stets zu berücksichtigen:
● Vor dem Einbau sollten Sie sich vergewissern, dass der Ofen die gesetzlichen Bestimmungen erfüllt.
● Platzieren Sie Ihren Kaminofen zentral im Haus. Das ergibt die beste Wärmeverteilung und somit den größten Nutzen der Konvektionswärme.
● Am besten sollte der Schornstein nicht durch Sparren und First geführt werden. Das ist möglich, macht die Gesamtlösung aber
komplizierter und damit teurer.
● Stellen Sie den Ofen besser so nahe der Hausmitte auf, (sodass der Schornstein möglichst nahe an der First durch das Dach geführt wird). Damit wird Ihr Schornstein möglichst hoch und hat optimalen Zug.
● Soll der Kaminofen an einer nichtbrennbaren Wand stehen, gibt es keinen Mindestabstand.
● Soll der Kaminofen an einer brennbaren Wand stehen, gelten die in der Bedienungsanleitung hinten am Ofen angegebenen Mindestabstände.
● Im Zweifelsfall fragen Sie Ihren zuständigen Schornsteinfeger – er ist es auch, der den Einbau zum Schluss abnehmen muss.